Interessiert für

eine bestimmte Zeit 

mitzuarbeiten?

Du bist interessiert daran, nach Uganda zu kommen und in Vision for Africa Intl. mitzuarbeiten?

Dann bist Du hier goldrichtig!

 

Wir sind stets auf neue Mitarbeiter und auf die freiwillige Hilfe von Volontären angewiesen, um alles tagtäglich am Laufen zu halten. Auch in der Klinik sind wir über kurze oder längere Mitarbeit sehr erfreut und dankbar.

 

Für junge Leute ab 18 Jahren bietet sich ein Volontariat an. Das ist ein Arbeitseinsatz für 6 bis 12 Monate, bei dem Du bei diversen anstehenden Arbeiten mithilfst, zum Beispiel bei den Waisenkindern. Hier triffst Du auf viele junge Menschen, die sich mit ihrer Liebe zu Gott, zu Kindern und zu Afrika einbringen, und bereit sind, einige Zeit in die Kinder Ugandas und ihre Zukunft zu investieren.

 

VOLONTARIAT

IN RUMÄNIEN

 

 

VOLONTARIAT

FREIWILLIGEN

ARBEIT

 

Bring Dich und Deine Gaben für 6–12 Monate bei uns ein!

 

WAS KANNST DU TUN?

Wenn Du zwischen 18 und 99 Jahre alt bist und Jesus Christus in Deinem Leben nicht nur eine Rolle spielt, sondern der Regisseur ist, dann bist Du bei uns richtig.

 

VOLONTÄR/IN

Du kannst ohne spezielle Vorkenntnisse bei uns ein Volontariat zwischen 6 und 12 Monaten machen. Wenn Du nach der Schule einen sinnvollen und erfüllenden Dienst leisten möchtest, dann ist diese Form des Volontariats für Dich gemacht. Aber auch wenn Du bereits Berufserfahrung hast und einmal in einen ganz anderen Bereich hineinschauen möchtest, kannst Du das bei uns tun. Du solltest offen sein für die Dinge, die Gott für Dich geplant hat und die Du hier bei uns tun kannst.

SENIOR-VOLONTÄR/IN

Wenn Du bereits einen Beruf oder auch ehrenamtliche Erfahrung in bestimmten Bereichen hast und uns in Uganda damit unterstützen möchtest, dann kannst Du ein Senior-Volontär bei uns sein. Da ist ebenso ein Einsatz zwischen 6 und 12 Monaten möglich. Dein Einsatzbereich entspricht Deinen Kenntnissen und wird sich nach den Erfordernissen hier bei uns richten.

WO DU HELFEN KANNST 

  • Kinderhäuser

  • Kleinkinderbetreuung

  • Kindergarten

  • Grundschule mit Handarbeits- und Werkunterricht, sowie biblische Unterweisung

  • Berufsschule mit z. B. Deutschunterricht

  • Kleiderladen

  • Verschiedene handwerkliche Bereiche

  • Garten, Farm, Landwirtschaft

  • Klinik

  • Afrikanische Großküche

 

Aber auch wenn Du ein Experte in einem der anderen Arbeitsbereiche von Vision for Africa bist, freuen wir uns auf Deine Anfrage (die Arbeitsbereiche findest Du hier, ebenfalls kannst Du in unserem Newsletter über unsere Arbeit lesen).

1/15

WO SIND EINSÄTZE MÖGLICH? 

  • in Mukono/Kiyunga, im Land of Hope

  • in Kikondo im Emmanuel Centre

  • bei Jinja auf dem Gebetsberg

  • in Karamoja (Norden)

  • in Nakifuma, Nähe Mukono (High School)

 

WAS ERWARTEN WIR VON DIR? 

  • Du bist Christ und pflegst eine lebendige Beziehung zu Jesus Christus.

  • Du bist gesund und fühlst Dich stark genug, den besonderen Herausforderungen in einem tropischen Land gerecht zu werden.

  • Du bist bereit, eine Zeit Deines Lebens anderen Menschen zu dienen.

  • Du kannst Deinen Aufenthalt hier bei uns finanzieren.

  • Du bist flexibel und offen für Neues.

  • Du kannst Dir vorstellen, die europäische Hektik und den europäischen Luxus für eine Weile hinter Dir zu lassen.

  • Du kannst Dich gut auf Englisch verständigen.

  • Du hältst Dich an den Volontärsvertrag, den Du unterschreibst.

 

WAS BIETEN WIR DIR?

  • Intensive Arbeitstauglichkeits-Vorbereitung in Imst/ Tirol auf den Einsatz bei Vision for Africa in Uganda (Dauer: 7 Wochen)

  • Informationen über Uganda, Land und Kultur

  • Unterbringung in unseren Einrichtungen, nahe beim Einsatzort

  • Volle Verpflegung mit 3 Mahlzeiten am Tag (einmal pro Woche kannst Du selbst kochen)

  • Organisation des Aufenthaltes

  • Intensive Betreuung von erfahrenen Mitarbeitern (jederzeit)

  • Transfer vom und zum Flughafen

  • Beantragung von Aufenthalts – und Arbeitsgenehmigungen

  • Regelmäßige Freizeit

  • Tägliche Andachten und Gebetstreffen

  • Hilfe bei der Planung von Reisen in benachbarte afrikanische Länder

  • Regelmäßige Evaluationsgespräche / Abschiedsgespräch

  • Ausstellen von Bescheinigungen (z. B. für Kindergeldstelle, Hochschulen, Ausbildungsstellen)

  • Zeugnis über das Volontariat

 

WAS MUSST DU INVESTIEREN? 

  • 100 € / Monat Kost & Logis in Imst

  • 200 € / Monat Kost & Logis in Uganda

  • 50 € Transferkosten Flughafen Entebbe – Vision for Africa und zurück

  • 50 $ für dreimonatiges (!) Visum (danach brauchst Du eine Arbeitsgenehmigung, wird in Uganda beantragt)

  • Kosten für Aufenthalts- und Arbeitsgenehmigung (zur Zeit zwischen 125 für 6 Monate und 250 US Dollar für 12 Monate, je nach Art der erforderlichen Genehmigungen)

  • An- und Abreisekosten nach und von Imst

  • Kosten für Versicherungen nach individuellem Bedarf

  • Hin- und Rückflug

  • Transferkosten in der Heimat

  • Taschengeld

DU BIST JETZT GROB INFORMIERT – DENNOCH BLEIBEN NOCH EINIGE FAKTEN UND FRAGEN, MIT DENEN DU DICH IN RUHE BESCHÄFTIGEN SOLLTEST:

  • Das Leben als Volontär ist kein exotischer Langzeit-Urlaub.
    – Bist Du bereit, Dich mit Deiner Kraft und Deinen Fähigkeiten zu investieren?

 

  • Du wirst hier tagtäglich mitarbeiten und gefordert werden.
    – Bist Du gefestigt und selbstständig?

 

  • Es gibt keinerlei Bezahlung.
    – Wie wirst Du diese Zeit finanzieren?

 

  • Es ist weder Bibel- noch Jüngerschaftsschule (auch wenn wir gemeinsam durch die Hochschule des Heiligen Geistes gehen).
    – Lebst Du in einer gefestigten Gottesbeziehung?

 

  • Wir leben nahezu eine 24/7 (Dauer-)Gemeinschaft. Du wirst leben, wo Du auch arbeitest.
    – Bist Du fähig, in Gemeinschaft zu leben und in dieser Hinsicht auch mal Kompromisse einzugehen?

 

  • Das hier ist Afrika. Vieles ist anders, sowohl in der Kultur, als auch in der Arbeit und im Umgang miteinander.
    – Kannst Du Dich auf neue Situationen und Umstände einlassen?

 

  • Die Mindestzeit für ein Volontariat beträgt 6 Monate. 

       – Bist Du bereit, so viel Zeit zu investieren?

 

  • Du wirst schriftlich einen Vertrag unterschreiben. (Du wirst ihn in Deiner Vorbereitungszeit in Imst zum Einsehen und Unterschreiben bekommen.)

       – Bist Du bereit, Dich an die Regeln und Bedingungen zu halten?

 

  • Uganda ist ein Entwicklungsland.

       – Kommst Du mit der richtigen Motivation, nämlich zu dienen und          zu geben, nicht um zu bekommen oder nur, um etwas zu erleben? 

Vielleicht hast Du nicht sofort auf alles eine Antwort, dann bringe es einfach im Gebet vor Gott und besprich es mit Deinem geistlichen Leiter. Frage Gott und lass Dir von Ihm den Weg zeigen. Sieh Dich auch auf den anderen Voli-Seiten um, wo du viele Infos über die Arbeit, Einsatzbereiche und das Leben hier findest. Lies die Berichte und Zeugnisse von früheren Volontären damit Du siehst, wie es ihnen ergangen ist, was sie erlebt haben, was sie berührt hat.


Natürlich kannst Du Dich auch gerne mit uns in Verbindung setzen!

Gerd & Regina Rumpf (Volontärs-Leiter) und das Uganda-Team
 

ÜBRIGENS:

Auch das Missionswerk "Viata in Isus Hristos" in Rumänien, das uns sehr nahe steht, sucht immer wieder Volontäre! Sieh dich doch auch auf ihrer Website um und kontaktiere sie!

Bildschirmfoto 2019-01-07 um 15.54.51.pn

KURZZEIT

VOLONTARIAT

 

© 2016 | 2020 Vision for Africa Intl.| Impressum | Haftung | Datenschutz