Kochkurse in unserer Küche

Als Werk versuchen wir auch den Austausch zwischen unseren verschiedenen Abteilungen zu stärken und Möglichkeiten zu geben sich besser kennen zu lernen. Dies ist bei fast 1.000 Menschen auf dem Gelände manchmal gar nicht so einfach, um so mehr freuen wir uns für jede Gelegenheit.

 

Am Samstag begegneten sich zwei Abteilungen, die normalerweise wenig miteinander zu tun haben. Ein Teil der Volontäre wollte sich an die ugandische Küche wagen und besuchte das African Village Hotel für einen kleinen Kochkurs. Es gab typische ugandische Gerichte, zum Beispiel Rolex, Nakati und Posho.

Alle warten mit Eifer bei der Sache und auch die Köche hatten viel Spass beim Zeigen und Erklären.

 

Zum Abschluss wurden alles gemeinsam verspeist und nach afrikanischer Sitte blieb so viel übrig, das es auch noch für den nächsten Tag reichte.

 

Wir freuen uns schon auf das nächste Mal!

 

Wenn ihr auch einmal afrikanisch Kochen lernen möchtet oder herausfinden wollt wir Rolex, Nakati und Posho schmecken, kommt uns in Uganda besuchen :)

 

 

 

 

Please reload

Vision for Africa Intl.

© 2016 | 2020 Vision for Africa Intl.| Impressum | Haftung | Datenschutz