Sozialbesuche bei Kindern unseres Patenschaftsprogramms

 Ein Bilderbericht:

Regelmäßig besuchen wir - das Patenschaftsteam von Vision for Africa - alle Kinder unseres Patenschaftsprogramms in den verschiedenen Regionen in Uganda, um herauszufinden, wie es ihnen geht und wie sie sich in der Schule und zuhause entwickeln. Wir machen sowohl Schulbesuche, als auch jene in die Heimatdörfer.

 

Wir dokumentieren alles genau und leiten notfalls Änderungsmaßnahmen ein.

 

Diese Bilder wurden bei unserem Sozialbesuch in Bugiri gemacht. 

 

Hier waren wir in anderen Regionen, wie Tongolo & westliche Regionen bei Sozialbesuchen.

 

Die folgenden Aktivitäten wurden in den Moyo und Adjumani Gegenden in der West Nile Region (Nord-Westen) ausgeführt:

 

Wir hatten auch Gespräche mit den Eltern an diesen Orten.

 

Wir hatten auch ein Zuhause besucht, wo wir die Mutter des Kindes krank und bettlägerig vorfanden.

 

Wenn wir die Schulen besuchen, nehmen wir uns Zeit und spielen auch Spiele mit den Schülern und machen Quizze mit unseren Kindern, woran sie immer sehr viel Freude haben. 

 

Manche Situationen waren nicht optimal oder sogar erschreckend, andere Entwicklungen sehr erfreulich und positiv. Wir werden unsere Berichte auswerten und die nötigen Maßnahmen ergreifen, um die einzelnen Situationen stetig zu verbessern.

 

Es ist nicht auszumalen, in was für Situationen sich diese Kinder befänden, wenn sie nicht im VfA Patenschaftsprogramm wären. Und so danken wir auch an dieser Stelle von Herzen allen Paten, die durch Geld, Gebet und Liebe den Kindern eine fundierte Schulbildung ermöglichen und ihnen so Hoffnung auf eine bessere Zukunft schenken, sowie ihnen die Gewissheit und Geborgenheit geben, dass sich jemand um sie kümmert - ihr seid ihre persönlichen Engel. :) Gott segne Euch!

 

Please reload

Vision for Africa Intl.

© 2016 | 2020 Vision for Africa Intl.| Impressum | Haftung | Datenschutz