Mediendesign Klasse - Hilfe, wir sind zu langsam!

Gott sei Dank müssen wir das nicht von unseren Studenten und Lehrern sagen. Nein, unsere Computer sind gemeint.

 

Seit 2007 sind wir das einzige Institut in Uganda wo eine zweijährige Ausbildung in Drucktechnik mit Diplomabschluss möglich ist. Da es uns wichtig ist eine gute und umfassende Ausbildung zu gewährleisten nehmen wir nicht mehr als 10 Studenten pro Kurs auf.

 

Zur Ausbildung gehört auch das layouten von 4-farbigen Prospekten und Flyern. Dabei ist das tägliche Brot die Text- und Bildbearbeitung. Das geschah bis zum letzten Jahr mit der schon in die Jahre gekommene Software von Adobe CS 3 mit den Programmen InDesign, Photoshop und Illustrator.

 

Da wir unseren Studenten aber die Möglichkeit geben wollen auch von der Weiterentwicklung der neuesten Software zu profitieren, haben wir im letzten Jahr auf die Version CS 6 umgestellt.


Allerdings benötigen die vielen neuen Möglichkeiten auch eine höhere Rechenleistung der Computer. Da wir im Augenblick noch mit Computern aus dem Jahr 2010 mit Core 2 duo Prozessoren und nur 2 GB Arbeitsspeicher arbeiten finden wir unsere Studenten immer öfter wartend vor...

 

Da Ihr uns schon einmal bei der Ausstattung der Computerräume für die Berufsschule so toll geholfen haben, wagen wir es , Euch noch einmal um ihre Hilfe zu bitten. Zum Semesterende im Juni möchten wir neue Computer mit 4GB RAM, i7 4790 3.6GHz CPU anschaffen.

 

Um den Studenten die gleichen Voraussetzungen und uns eine einfachere Installation zu ermöglichen würden wir gerne 12 baugleiche PC hier in Uganda kaufen. Die Kosten für dieses Projekt betragen ca. 12 000 Euro. Die Studenten werden es mit viel Freude beim Lernen danken.

 

Wir würden uns sehr über eure Spende für dieses Projekt freuen!
(Verwendungszweck: Computer Drucktechnik)

 

Zu den Spendenkonten

 

Please reload

Vision for Africa Intl.

© 2016 | 2019 Vision for Africa Intl.| Impressum | Haftung | Datenschutz