Nächster Container auf der Reise

Der nächste Container hat gerade seine Reise nach Uganda angetreten, voll bepackt mit für uns wertvollen Dingen.

 

Der nächste Container hat gerade seine Reise nach Uganda angetreten, voll bepack mit Kleidungsstücken, Material für die Orthopädie und Klinik, Werkzeugen, Fahrrädern, Nähmaschinen und anderen für uns wertvollen Dingen die in den letzten Monaten aus allen Himmelsrichtungen gespendet wurden.

 

Schon im August wurde im Lager in Deutschland alles sortiert und dann der Container gepackt. Es ist unglaublich, was die vielen freiwilligen Helfer dort beim geduldigen Sortieren, beim Verpacken, beim mühsamen Einladen und geschicktem Schlichten im Container leisten!

 

Nachdem in in den letzten Jahren beim ENTladen all der Container in Uganda mithelfen durfte, konnte ich diesmal auch beim BEladen dabei sein, da ich zu der Zeit gerade in Europa war. Was ich schon vermutet hatte, hat sich dabei bestätigt - es ist wesentlich einfacher die Sachen auszuladen, als sie Stück für Stück, Kiste für Kiste im Container unterzubringen ohne dabei unnötig Platz zu verschwenden! Danach waren erst einmal zwei Tage Pause und eine wohltuende Massage notwendig... :-)

 

Ein großes Dankeschön an unser Team um Helmut und Siegfried in Deutschland!

 

1/5

 

 

 

Please reload

Vision for Africa Intl.

© 2016 | 2019 Vision for Africa Intl.| Impressum | Haftung | Datenschutz