Am 23. Februar 2013 trafen sich 16 Schülerteams von 4 verschiedenen Missionswerken bei Vision for Africa.

 

Die Sportanlagen waren dicht bevölkert von begeisterten Schülern. 160 stellten sich den Wettkämpfen. Die Buben in den Klassen bis 13 und ab 14 Jahren im Fussball, die Mädchen im Volleyball. Beindruckend war unter anderem die Ausdauer und Schnelligkeit der Schüler trotz grosser Hitze. Starker Siegeswille und der Glaube "wir können es schaffen" waren zu spüren.

 

Umso grösser war die Freude bei der abendlichen Siegerehrung. Bei der Preisverleihung brach großer Jubel aus als alle mit Medaillen geehrt wurden und Pokale und Sachpreise verteilt wurden.

 

Den amerikanischen Initiatoren von "Mission of Hope" ein herzliches Danke für die Vorbereitung und die vielen Preise. Ein eindrucksvoller Tag für alle Beteiligten am Land of Hope. Die Zuschauer waren angetan von der fairness der Schüler.

 

1/14

 

 

Please reload

Vision for Africa Intl.

© 2016 | 2020 Vision for Africa Intl.| Impressum | Haftung | Datenschutz