Bau der Kinderhäuser Nr. 8 und 9

23.08.2010

Projekt: Bau zwei weiterer Kinderhäuser in denen wir Vollwaisen aufnehmen

Start: 23. August 2010

Fertigstellung: Januar 2011

Status: ABGESCHLOSSEN!

 

24. Januar 2011

 

Der Bau der Kinderhäuser ist abgeschlossen!

____________________________________________________________________________________________________

 

Bei Marias Predigt-Tour in Deutschland im Juli 2010 haben sich 2 Ehepaare bei uns gemeldet, die es am Herzen hatten den Bau jeweils eines kompletten Kinderhauses zu finanzieren!


So konnten wir Ende August mit den Arbeiten an den Kinderhäusern "Rudy" und "Saverio" beginnen! Es werden vorläufig die beiden letzten Häuser sein, in denen wir Kinder aufnehmen die überhaupt kein zu Hause haben und niemanden, der sich ihrer annimmt.

 

Wie auch in den bereits bewohnten Kinderhäusern werden auch hier wieder 8-10 Waisenkinder eine neue Heimat und eine liebevolle Mutter finden. Meist tritt die Polizei an uns heran um einem Kind das irgendwo zurückgelassen wurde bei uns eine neue Familie zu schenken. Auch ein Kinderheim aus Kampala bringt immer wieder Kinder bei uns unter, für die keine Adoptiveltern in Uganda gefunden wurden. Dabei wird von der Polizei sehr streng darauf geachtet, dass alles mit rechten Dingen zugeht und keine Kinder einfach "abgeschoben" werden.

In jedem der Häuser wird eine einheimische Hausmutter zusammen mit einer Helferin für die Kinder sorgen. Auch unsere Volontäre aus Europa und Uganda helfen dabei immer wieder im Haushalt mit, um die Mütter zu entlasten.


Noch sind wir auf der Suche nach Müttern für die beiden neuen Häuser, die ein Herz für diese Kinder haben. Bitte begleitet diese Suche im Gebet! Wir sind sicher, dass Gott uns mit den richtigen Menschen zusammenführen wird um den Kindern eine glückliche Zukunft zu schenken.

____________________________________________________________________________________________________

 

Hier findest du aktuelle Fotos, die dich am Verlauf des Baus teilhaben lassen:

 

24. Januar 2011

 

 

18. November 2010

 

10. November 2010

 

28. Oktober 2010

 

23. Oktober 2010

 

14. Oktober 2010

 

11. Oktober 2010

 

 

 

 

Please reload

Vision for Africa Intl.

© 2016 | 2019 Vision for Africa Intl.| Impressum | Haftung | Datenschutz