Projekttage "Miteinander leben - voneinander lernen"

Vor einigen Tagen erreichte uns diese wunderbare Mail von einer Grundschule aus Löhne, Deutschland. Vielen Dank an die 1c Klasse!

 

Liebe Leute von Vision-für-Afrika,

 

wir sind die Klasse 1c der Grundschule Löhne-Bahnhof. Anfang des Monats hatten wir Projekttage zum Thema "Miteinander leben - voneinander lernen". Von diesen möchten wir Euch etwas berichten.

 

Wir haben uns in den drei Tagen sehr ausführlich mit Afrika beschäftigt. Wir haben etwas darüber erfahren, wie die Menschen dort leben, wir haben Regenmacher gebastelt und damit ein afrikanisches Begrüßungslied einstudiert und wir haben afrikanische Tiere kennen gelernt.
Insgesamt waren es sehr schöne Tage, die uns viel Spaß bereitet haben.

 

Wir haben uns aber auch Gedanken darüber gemacht, dass es leider nicht allen Kindern dieser Welt so gut geht wie uns. Über eine Mutter haben wir über Euer Projekt erfahren und uns gedacht, dass wir auch helfen möchten. Alle Kinder unserer Klasse haben ihre Zimmer durchstöbert und nach Spielzeug Ausschau gehalten, mit dem sie nicht mehr spielen oder das sie nur selten benutzen. Dieses haben wir dann auf unserem Schulfest auf einem Flohmarktstand verkauft. Das eingenommene Geld möchten wir Euch gerne spenden. Wir haben insgesamt 100€ eingenommen!

 

Damit Ihr ein paar Eindrücke habt, wie es bei uns so war, haben wir Euch Fotos mitgeschickt. Auf einem seht Ihr unsere Klasse beim Vortragen unseres Begrüßungsliedes "Funga alafia".

 

Wir hoffen, ein wenig geholfen zu haben und grüßen Euch alle ganz lieb!

 

Eure Klasse 1c und die Klassenlehrerin Kathrin Schaper

 

__________________________________________________________________________________________________________________

 

Liebe Kinder der 1c Klasse und liebe Frau Schaper,

 

Euer Mail hat uns in Uganda erreicht und wir freuen uns sehr über Euren Einsatz und die wunderbare Spende von 100 Euro, die Ihr zusammengebracht habt.


Möge der Herr Euch weiterhin mit einem dankbaren und zufriedenen Herzen segnen.

Mit ganz vielen lieben Grüssen aus Uganda,


Maria L. Prean mit Team

 

 

Please reload

Vision for Africa Intl.

© 2016 | 2019 Vision for Africa Intl.| Impressum | Haftung | Datenschutz