Gebetsberg 

Prayer Mountain

GEBETSBERG

PRAYER

MOUNTAIN

 

 

 

"Geht jetzt an einen einsamen, stillen Platz!", sagte Jesus zu ihnen. "Ihr habt Ruhe nötig!" (Markus 6,31)

 

Alle, die solch einen Ort suchen, sind sehr herzlich auf dem Prayer Mountain willkommen – Einzelgäste wie auch Gruppen. In traumhafter Lage auf 1.340 Metern Höhe mit Blick auf den Victoriasee und die Nilquelle bieten wir solch einen "stillen Platz". Mit allen Sinnen kann hier erlebt werden, dass Winston Churchill recht hatte, als er Uganda die "Perle Afrikas" nannte.

 

Warum nicht dem Burn-Out vorbeugend eine Auszeit nehmen und diesen tropischen Flecken Erde genießen? Unsere Lage und unsere Räumlichkeiten bieten sich für Einzelpersonen, Paare, Familien, aber auch für Gruppen, Seminare und Konferenzen an.

 

Für Letzteres ist die Zielgruppe für das House Jacob auf dem Gebetsberg insbesondere Leiter und Verantwortungsträger aus dem christlichen und auch aus dem säkularen Bereich (Politik, Gesellschaft und Wirtschaft) aus Uganda sowie international, nicht zuletzt auch aus Europa. 

 

Das Erholen auf dem Gebetsberg als Einzelpersonen oder Familie/ Freundesgruppe kann entweder im Anschluss an eine "Come & See!"-Tour gemacht werden als "Come & Rest"-Gäste, oder aber unabhängig von dem anderen Programm und individuell planbar als "Stay & Rest"-Erholungsurlaub.

 

Für Abenteurer sind aber auf dem Prayer Mountain und rundherum abseits von Ruhe und Erholung natürlich auch Freizeit-aktivitäten möglich, wie:

 

  • Wandern

  • Wildwasserfahrten auf dem Nil (Wild-water-rafting)

  • Schwimmen im Lake Victoria

  • Safaris (Wild animals Safari, Pferde-Safari)

  • Mopedtouren über Dreckpisten

  • Bungee Jumping

 

 

Download Flyer Prayer Mountain (PDF)

 

Für weitere Informationen siehe: 

prayermountain.visionforafrica-intl.org

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Weiters könnt ihr auf dem Gebetsberg den zweiten Teil von Vision for Africa Intl. besichtigen!

 

So befinden sich ein kleines Stück abwärts auf dem Berg der Kindergarten und die Grundschule Mt. Galilee, auf halber Höhe findet ihr die Klinik Jehova Rapha II Tongolo mit der Geburtenstation, und am Fuße des Berges in dem Fischerdorf Kikondo liegt das Emmanuel Center, das weitere Kinderhäuser sowie einen Kindergarten beherbergt. Weiters ist dort auch unsere dritte Grundschule zu finden. Nicht zuletzt solltet ihr bei Gelegenheit auch unserer Blindenschule einen Besuch abstatten! Diese befindet sich ebenfalls in dem Dorf Kikondo am Fuße des Gebetsberges, direkt gegenüber von Jinja. 

geb_berg
sitting_view
Pinienwald
Kreuz auf dem Gebetsberg
Der Blick auf den Lake Victoria
Das Kreuz
Der Blick vom Kreuz hinunter
Gebetshäusschen
Gebetsberg
Gebetsberg Lake Victoria
Das Kreuz ist am Abend beleuchtet
Lagerfeuer auf dem Prayermountain
Das blau leuchtende Kreuz bei Nacht

© 2016 | 2020 Vision for Africa Intl.| Impressum | Haftung | Datenschutz