• Julian K.

P.7. Konferenz letzte Woche

Thema: ‘Blickt auf Jesus, Er kommt bald’ Heb 12,2 / Offb 22,7-12


Es war eine große Ehre 298 Schüler der letzten Grundschulklasse bei der P.7. Konferenz zu empfangen. Schon beim Begrüßen waren alle freudig und aufgeregt, was sie die kommende Woche wohl erwarten würde und das zurecht, denn die Betreuer und Programmführer hatten hart gearbeitet, um den Campern eine tolle Woche in Vision zu bieten.


Am gleichen Abend, redete Pastor Ambale zu ihnen, mit der Botschaft auf Jesus' Erlösung zu blicken. Er lehrte, dass es durch Erlösung passiere, dass wir auf das Kommen des Herrn Jesus vorbereitet würden. Er ermutigte die Teilnehmer, dass Gott bei uns ist und uns nie alleine lassen würde.



ZEIT IN DER BIBEL

Wir hatten zwei Hauptredner während der Bibelzeit, diese waren:



Madame Dianah Egesa Kasule

Auch sie lehrte über das Thema der Erlösung, ganz nach unserem Wochenmotto. Es ging speziell um Johannes 3,16-17, Johnannes 1,12, Johannes 6,35 und alles mit schönen Bildern veranschaulicht.


Pastor Phiilip Sayuni

Er predigte über das Buch 1. Mose 1,1-26, 1. Mose 2,17 über den Menschen nach Gottes Ebenbild kreiert, der Sündenfall und das nicht-gehorchen Gottes, und die Konsequenz des Falls der Angst, der Scham und Schande etc.


Außerdem ging es um Römer 3,23.


Von den Botschaften wurden viele Schüler berührt und einige übergaben ihr Leben an Christus.



SPIELE

Neben den Bibelbotschaften genossen die Schüler jeden Tag Spiele aller Art. Nicht nur die Schüler, sondern auch die Mitarbeiter hatten viel Spaß. Die Spiele sollten die Zusammenarbeit untereinander fördern. Netzball spielten die Mädchen und Fußball die Jungs (s. Bilder).



SINGEN UND SPASS


Die Schüler hatten auch Zeit einfach gemeinsam Spaß zu haben, in verschiedenen Bereichen, in denen sie talentiert sind. Sie tanzten, sangen und machten alles mögliche in dieser Zeit.


Auch das Musikteam leistete großartige Arbeit, uns durch Lobpreis und Anbetung zum Thron Gottes zu führen!

ESSEN

Was wäre Spaß und Gemeinschaft ohne Essen?! Natürlich gab es reichlich davon und wir danken dem Küchenteam für die großartige Arbeit während der Konferenz.

GRUPPENDISKUSSIONEN

Nach dem Hören des Wortes Gottes saßen sie in Gruppen und diskutierten mit ihren Betreuern was sie gelernt haben und auch was nicht verstanden wurde.


ÜBERGABE-NACHT


Die Teilnehmer übergaben sich Jesus und das symbolisierte, dass sie für Christus brennen mögen wo auch immer sie hingehen.


Zusammengefasst, die Konferenz war voller Freude, Spaß und Gemeinschaft. Die Teilnehmer verließen uns freudestrahlend, verändert und ermutigt. Wir danken dem Herrn für den Erfolg und alle, die hinter uns standen.


Gott segne euch alle.











#P7Konferenz

© 2016 | 2020 Vision for Africa Intl.| Impressum | Haftung | Datenschutz