• visionforafrica-intl

Vision Choir - Ankündigung der Europatour 2017

Nach genau drei Jahren ist es wieder soweit! Der ugandische Kinderchor von Vision for Africa wird sich Anfang April in den Flieger begeben und tausende Kilometer zurücklegen, um für ganze drei Monate zu euch nach Österreich, Italien, Deutschland, Frankreich und in die Schweiz zu kommen. Was sie bei euch tun werden? Nun, singen und tanzen wäre untertrieben, denn der Vision Choir ist bekannt dafür, dass es so richtig zur Sache geht. Im Mittelpunkt steht Jesus Christus, der mit Trommeln und Tänzen auf afrikanische Weise gelobt und gepriesen wird. Außerdem schafft der Kinderchor eine Verbindung der Kontinente Europa und Afrika und vereint die Faszination beider.


Die Kinder können ihr Glück kaum fassen, bald einen neuen Kontinent, eine neue Welt kennenzulernen. Gleichermaßen könnt ihr euch auf sie freuen, auf strahlende Kinderaugen und eine echte Freude über ihren Gott, die einem nahe geht. Die Worte Jesu "Werdet wie die Kinder..." können so im eigenen Leben eine ganz neue Bedeutung bekommen.


Wenn ihr Interesse habt den Chor in eure Gemeinde einzuladen oder einen anderen geeigneten Ort für ein Anbetungskonzert der Kinder habt, meldet Euch bitte bei unserem Vision Choir Tour Koordinator Josef Bitterwolf über das Kontaktformular. Außerdem suchen wir nach Organisatoren, die bereit sind, die Kinder in ihrer Region unterzubringen und zu versorgen, sowie nach Freiwilligen, die die Konzerte in ihrer Umgebung koordinieren (im besten Fall die gleiche Person, andernfalls eine zweite Person in ständiger Absprache). Es bedeutet Arbeit, aber ihr werdet reichlich entlohnt: Einmal durch die Kontakte, die während der Vorbereitung entstehen mit den anderen Gemeinden und dann natürlich durch die Kinder selbst. Ihr werden sie nur ungern wieder ziehen lassen.


Eckdaten: Es handelt sich um eine Gruppe von insgesamt 27 Personen (davon etwa 18 Kinder, 9 Erwachsene), die von 2. April 2017 bis 30. Juni 2017 in Mitteleuropa (siehe oben) Anbetungskonzerte geben. Je nach Konzert-Orten bleibt der Chor üblicherweise für etwa 7-10 Tage in einer Unterbringung, von wo aus sie die Konzerte in der Umgebung (mit max. bis zu 2 Std. Fahrt mit dem Bus) anfahren. Details könnt ihr vom Tour Koordinator erfahren.





© 2016 | 2020 Vision for Africa Intl.| Impressum | Haftung | Datenschutz