• visionforafrica-intl

Fertigstellung der neuen Straße durch das Land of Hope

Innerhalb von nur einem Tag wurde der allergrößte Teil der Straße asphaltiert, heute wurde auch das letzte Stück fertiggestellt!

Neue Straße

Projekt: Erneuern der Straßen durch das Land of Hope, später asphaltieren

Start: 15. Januar 2014

Fertigstellung: Juli 2014

Status: FERTIGGESTELLT!

____________________________________________________________________________________________________

Die Asphaltierung der erdig-roten Wege im ersten Teil des "Land of Hope" konnte bereits Ende April 2013 fertiggestellt werden und hat sich sehr bewährt. Nun ist die Fortsetzung voll im Gange. Auch auf dem weiterführenden Gelände des Ministries, um die Grundschule, Berufsschulen und das African Village Hotel soll die Infrastruktur verbessert werden.

Bereits seit Mitte Januar laufen die Arbeiten für die Kanalisierungs- und Weg-Ebnungsarbeiten auf Hochtouren, die die Vorraussetzungen sind für die Asphaltierung des bisher sehr holprigen, staubigen Weges, der sich durch die zweite Hälfte des Vision for Africa Geländes schlängelt.

Tagtäglich sind Veränderungen zu sehen und schon bald ist kein Regenfall mehr Produzent großer Schlaglöcher und dicker Schlickschichten an Schuhsolen...

Wir danken unseren Spendern und Gottes Gnade, ohne die derartige Projekte nicht durchführbar wären!

___________________________________________________________________________________________________