• Natanja Reimann, Volontärin

Kindergartenausflug in "Didis World"


Am Freitag, den 8. August hatten wir mit dem Kindergarten einen Ausflug in den Erlebnispark "Didis World".

Dort erwarteten die Kinder viele Karusselle, Bahnen, ein Spielplatz, eine Tanzfläche und vieles mehr. An ihren Gesichtern konnte man Freude und Aufregung erkennen...

Dorthin wollten wir mit verschiedenen Taxen fahren und bevor wir uns auf die Bahnen stürzen durften, lag noch eine 1 ½ stündige Fahrt vor uns, die für viele Kinder schon eine große Aufregung darstellte! Doch mit vielen Liedern, aufgeregten Sätzen wie "Teacher, you see, a bus!" ("Schau mal, ein Autobus!") und Susu (=Pinkel-)Pausen sind alle Taxen nacheinander am Ziel angekommen – wenn auch mit großen zeitlichen Differenzen.


In Didis World erwarteten die Kinder viele Karusselle, Bahnen, ein Spielplatz, eine Tanzfläche und vieles mehr. Nachdem alle Kinder mehr oder weniger in Gruppen eingeteilt waren, durften sie losziehen und verschiedene Bahnen ausprobieren. An den Gesichtern vieler Kinder konnte man Freude und Aufregung erkennen. Doch schon nach der Mittagspause, die aus Reis und Bohnen bestand, waren besonders die kleinen Kinder sehr müde und anfällig für Tränen. Das veranlasste uns, auf weitere Bahnen zu verzichten und tanzen zu gehen.